Menü

Herzlich willkommen beim Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Mittelhessen!

Fahrt zur Berufsfeuerwehr nach Frankfurt am Main

Frankfurt. Herborn. Gießen. Wetzlar. Auf Einladung von SCHULEWIRTSCHAFT Mittelhessen erhielten 24 mittelhessische Lehrkräfte im Rahmen der traditionellen Jahresfahrt die Gelegenheit, die Berufsfeuerwehr in Frankfurt am Main zu besuchen. Damit erhielten sie Einblick in eine der modernsten Berufsfeuerwehren in Deutschland, die mit etwa 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den größten Ämtern innerhalb der Stadtverwaltung Frankfurt zählt.

mehr

SCHULEWIRTSCHAFT Mittelhessen zu Gast bei BRANOpac GmbH in Lich

SCHULEWIRTSCHAFT Mittelhessen haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Kontakt zwischen der mittelhessischen Wirtschaft und Lehrkräften aus Schulen der Region zu fördern. Neun Lehrerinnen und Lehrer von unterschiedlichen Schulen des Landkreises besuchten Anfang des Monats im Rahmen einer Veranstaltung des Arbeitskreises SCHULEWIRTSCHAFT Gießen die Firma BRANOpac in Lich.

mehr

Über uns

Die sechs Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT Mittelhessen (Biedenkopf, Dillkreis, Gießen, Vogelsbergkreis, Wetteraukreis, Limburg-Weilburg/Wetzlar) sind freiwillige Arbeitsgemeinschaften von Lehrerinnen und Lehrern aller Schulformen sowie von Vertretern der regionalen Wirtschaft.

Mehr über uns